Meine Galerie

Meine Galerie

LOK_20

LOK_20

Schlagworte: Schwarz-Weiss

Nostalgiefahrt mit Dampflok in Schwäbische Alb

Der „Lok 20“ wurde von der Maschinenbau-Gesellschaft Karlsruhe im Jahre 1928 als Eigenentwicklung unter der Fabriknummer 2367 an die Badische Lokal-Eisenbahn- AG in Karlsruhe ausgeliefert. Nur zwei Exemplare gab es von diesem Modell. Die Schwesterlok wurde allerdings schon in den 60er-Jahren verschrottet. Übrig geblieben ist die Nummer 20.

Gutschein

Ich bin an einem Gutschein über eine
Jahresmitgliedschaft interessiert.
Nehmen Sie doch bitte unverbindlich
Kontakt mit mir auf.

Nur Mitglieder

Ausloggen aus dem Mitglieder-Bereich