Aktivität

Ferientermin im Albgut Münsingen

Aktivität

Ein Bericht mit Fotos von Eddy Zanger
Der zweite Ferientermin in diesem Sommer fand am 11. September 2021 im Alten Lager in Münsingen statt.
23 Teilnehmer/innen waren der Einladung von Anna Kiwitt gefolgt, die den gelungenen Ausflug organisierte. Als Führerin durch die Anlage konnte Biosphärenbotschafterin Maria Tittor gewonnen werden, die auch als Alb- Guide fungiert und mit interessanten Fakten und Anekdoten aufwartete. Sie führte die Gruppe durch das weitläufige Gelände des ehemaligen Barackenlagers, das 1895 errichtet wurde und heute sukzessive einer neuen Nutzung zugeführt wird.
Bei überwiegend schönem Wetter – ein paar Regentropfen konnten die gute Stimmung nicht trüben- gab es reichlich Gelegenheit, die Eindrücke im Bild festzuhalten.
Beim Abendessen im Gasthaus Schützen ließen die Fotofreunde den Tag gemütlich ausklingen. Der eine oder die andere Teilnehmer/in wird das Erlebte zum Anlass nehmen, das Albgut auf eigene Faust zu erkunden. Ein Dankeschön gilt Anna Kiwitt für die Planung und Organisation des Ausflugs.

Gutschein

Ich bin an einem Gutschein über eine
Jahresmitgliedschaft interessiert.
Nehmen Sie doch bitte unverbindlich
Kontakt mit mir auf.

Nur Mitglieder

Ausloggen aus dem Mitglieder-Bereich