Sieger und Annahmen

Sieger und Annahmen

17. Emscherbruch-Pokal 2021

Im Mai 2021 wurde der 17. Emscherbruch-Pokal ausgetragen. Der Emscherbruch-Pokal ist einer der wenigen Schwarzweiß-Wettbewerb, die es in Deutschland gibt. Er wurde unter dem Patronat des DVF durchgeführt und findet in zweijährigem Abstand statt. Jeder Autor kann sich mit 4 Bildern beteiligen. Vier Mitglieder des Photoclubs Reutlingen haben daran erfolgreich teilgenommen. Eberhard Gruner und Martin Hust erwarben jeweils eine Annahme, Horst Hirning erzielte zwei Annahmen und eine Urkunde und Monika Bauer errang drei Annahmen. Nachfolgend je eines der ausgezeichneten Werke:

  • Horst Hirning:          At the Bridge                         Urkunde
  • Monika Bauer:          Fünf minus vier ist eins    Annahme
  • Eberhard Gruner:   Coimbrastudierende          Annahme
  • Martin Hust:              Schattenspiele                     Annahme

Copyright © 2021 Photoclub Reutlingen

Gutschein

Ich bin an einem Gutschein über eine
Jahresmitgliedschaft interessiert.
Nehmen Sie doch bitte unverbindlich
Kontakt mit mir auf.

Nur Mitglieder

Ausloggen aus dem Mitglieder-Bereich